Seite 9 von 35
#201 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Noob_Saibot 16.06.2014 14:21

avatar

Moin Leute, nach langer zeit bin ich auch mal wieder am Start, und muss ja jetzt schon einiges lesen was negativ ist.
ist ziemlich schade da wir lange auf MKX Gewartet haben und wir uns eigendlich Glücklich schätzen können das wir überhaupt ein MKX Kriegen anstelle von einem Injustice 2 was auch in Arbeit ist.
Ich für meinen Teile Freue mich Riesig auf das Game und fälle keine vorurteil weil im grunde genommen sogut wie jeder hier alle bisherigen MK teile gespielt oder gekauft hat. NRS macht eine wirklich gute Arbeit und das neue kampfsystem spricht evtl nicht jeden an ist ja auch ok aber mal ohne Witz warum sollten die ein neuen teil machen der genau so ist wie jeder andere teil auch das ist einfach langweilig und jetzt bringen die endlich frischen wind in das Game wodurch auch bestimmt neue Anhänger gefunden werden und wir uns auch garantiert auf ein MK11 Freuen können :).

Das wars vorerst von mir euch einen schönen sonnigen tag :D

#202 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Cohnny Rage 16.06.2014 16:21

avatar

Zitat von GrandMasterTRS im Beitrag #200
[quote=Dark_Scorpion86|p72419]
@CohnnyRage
Spielst du auch Tekken ?
Dürfte dir vom Kampfsystem her doch gut zusagen oder?



Ich zocke kein 3D, is mir viel zu schwer. Ich weiß auch einfach nicht wie man 3D Fighter spielt. Habe zwar mal TTT2 3-4 Monate gezockt aber war einfach nicht meins. 3D musst du unheimlich viel wissen und bei 60 Chars, die Zeit habe ich garnicht. War dann ranked der 2. Dan Titel den man bekommt.

@ Topic

Von welchem frischen Wind redet ihr denn immer. Sagt mir mal was für euch an dem Game frisch ist. Story? Für mich nicht relevant. Ich sehe nur diesen run Quark und ein stamina gauge. Ich verstehe nicht, warum man das wieder reinbaut mit dem gerenne. Die sollen den Chars einfach nur vernünftigen walkspeed geben und gut ist. In keinem anderen 2D Spiel wird soviel gedasht wie in MK oder NRS und es ist auch kein Alleinstellungsmerkmal weil man sich nur eine Dashreichweite bzw. ein Vielfaches davon zum Gegner positionieren kann und nicht dazwischen und nach derzeitigem Stand, kostet das auch noch Meter vom stamina gauge. Das System wirkt aufgesetzt. NRS hat sich in den Kopf gesetzt den Run Button einzuführen, führt Meter ein um dem Ganzen eine vermeintliche Tiefe zu geben und baut combos ein wo man nun rennen muss und nicht dashen. Ich habe mir mittlerweile viele streams und breakdowns aungeschaut von Leuten die es paar Stunden zocken konnten und keiner sagte, dass es sich nahtlos in das Gameplay einfügt und dieses bereichert. Schon das finde ich komisch... Und ich will nochmal an den ersten MK9 hint errinnern. Ein Anagramm, welches nach dem entschlüsseln folgenden Satz ergab.

There is no run button.

und alle waren froh das der weg war und jetzt wird er wieder eingebaut. Bzw. sagen viele, wenn schon run, dann wenigstens mit Button, denn so wie es jetzt ist, ist es bissl strange. Soll kein hate sein aber frischer Wind sieht anders aus

#203 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Dark_Scorpion86 16.06.2014 20:17

avatar

Mal sehen wann wieder neue infos kommen...hoffe bald

#204 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Deepunder480 16.06.2014 21:56

avatar

Hmm schwierig zu sagen ob da wirklich was neues Eingebaut wurde. Aus meiner Sicht fast nichts. Ein gewagter Mix aus MK9 & Injs.
Was ich einfach hoffe, dass es wirklich noch von den Chars her noch die alten gibt und nicht so komische neue Chars. Die sehen zwar geil aus aber kann mich so von den Videos her noch nicht angfreunden. Nimmt mich echt Wunder wie es sich spielt. Die kombos wirken wie bei Injustice, auch da haltet sich meine Freude in Grenzen.

Aber endlich auch mal grössere Chars und ne fette Grafik. Naja, mal abwarten. Freuen tue ich mich trotzdem riesig!
Am meisten freue ich mich gegen unsere User von hier zu zocken:)

Get over here hahahaah.

#205 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Sub-Ciro 16.06.2014 22:34

avatar

Finale Boxart:

#206 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Dark_Scorpion86 16.06.2014 23:15

avatar

Dachte das wär fake haben se doch noch dafür entschieden,isst ok

#207 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Deepunder480 18.06.2014 14:13

avatar

Zitat von Sub-Ciro im Beitrag #205
Finale Boxart:





Boah, sieht die Scheisse aus Sorry aber dä hätte was geileres kommen können. Es distanziert sich immer wie mehr vom Legendären MK. Naja, Ed Boon äusserte sich auch dass er in ne neue Richtung will von der Story Mode her..

#208 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von cast 18.06.2014 15:38

avatar

Nicht final

#209 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Dark_Scorpion86 18.06.2014 15:39

avatar

Final oder jetzt nicht Final was denn nu ? :))

#210 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von GrandMasterTRS 18.06.2014 16:30

avatar

Zitat von Dark_Scorpion86 im Beitrag #209
Final oder jetzt nicht Final was denn nu ? :))


Keine Angst Leute, das ist NICHT die finale Boxart.
Dieses Cover ist erstmal nur zur Präsentation gedacht.

Bis es ein offizieles final cover gibt dauerts noch ein stück. ;-)

#211 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Noob_Saibot 18.06.2014 16:30

avatar

Ich denke das Scorpion die Hauptfigur sein wird in MKX dafür spricht schon recht viel, das er im Trailer nen Fat gegen Sub Bringt das er auf sämtlichen Postern abgebildet ist usw und im Gameplay ist er auch am meisten zu sehen ob als Gewinner oder Verlierer.
Und deswegen könnte es schon echt die Finale Cover Version sein da auch sämtliche Online Shops mit diesem Cover werben.
Ich bin mal gespannt ob es wirklich von dem Turnier weggeht, wenn ja kommt garantiert die Story von Scorpion und Sub wäre cool.

#212 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von GrandMasterTRS 18.06.2014 18:34

avatar

Scorpion ist ja auch der champion der elder gods.^^
Könnte gut möglich sein das er diesesmal ein große rolle in der story spielt.

#213 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Deepunder480 18.06.2014 19:52

avatar

Voila mal wass auf Deutsch!!
Endlich sehen wir paar Combos. Ich gebe den Kommentatoren absolut Recht. Sieht trotzdem nett aus

#214 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von GrandMasterTRS 18.06.2014 20:23

avatar

Die Kommentatoren haben teilweise recht aber man merkt auch gleich das es keine Fan-Boy's von MK sind.
Vorallem die Fatalities könnte man weg lassen, null ahnung die Typen und gay voices, da wäre es ja kein MK mehr.
Ich persönlich habe mir das neue MK eigentlich in 3D gewünscht wie damals auch MK4 war aber leider ist es nicht so.
Wird aber trotzdem spaß machen beim zocken.^^

Danke für Posten Deepunder480 ;-)

#215 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Deepunder480 18.06.2014 20:31

avatar

Zitat von GrandMasterTRS im Beitrag #214
Die Kommentatoren haben teilweise recht aber man merkt auch gleich das es keine Fan-Boy's von MK sind.
Vorallem die Fatalities könnte man weg lassen, null ahnung die Typen und gay voices, da wäre es ja kein MK mehr.
Ich persönlich habe mir das neue MK eigentlich in 3D gewünscht wie damals auch MK4 war aber leider ist es nicht so.
Wird aber trotzdem spaß machen beim zocken.^^

Danke für Posten Deepunder480 ;-)


Hihi hab ich mir auch gedacht mit ihren komischen Stimmen und jo, das sind kenen MK Buddys chchchch.

#216 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Napalm1980 19.06.2014 10:08

avatar

Da musste Cage aber ein paar mal in deren Weichteile hauen, damit die Stimme so wird...

Inwiefern haben sie denn Recht? Für mich ist es ein einziges MK bashing..

#217 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Cohnny Rage 19.06.2014 23:41

avatar

es die Wahrheit. MKustice mit Fatalities, die ich selber mittlerweile geschmacklos finde

#218 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Napalm1980 20.06.2014 12:55

avatar

Trotzdem geben ihnen die Verkaufszahlen des Vorgängers recht. MK9 ( ca. 3,7 Mio ) verkaufte sich besser als Street Fighter 4 ( 3,2 Mio. ). Das heißt, dass es sehr wohl einen Markt für "casual" Games gibt. Street Fighter 4 habe ich auch und ich komm mit dem Gameplay nicht klar. Es ist mir zu kompliziert, um es mal eben zu spielen. Und genau das will ich ja. Schneller Spaß für zwischendurch und trotzdem hat es eine gewisse Tiefe. Profis werden aber sicherlich nicht auf MK zurück greifen. Und doch hat es seinen Platz unter den Fighting Games, weil es gerade die Einsteiger und Fans anspricht. Ich bin mit dem bisher gezeigten aus MKX mehr als zufrieden.

#219 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Cohnny Rage 20.06.2014 14:40

avatar

MK9 hatte aber auch den reboot bonus, den hat MKX nicht und es muss sich immer den Vergleich mit Injustass gefallen lassen. Die Verkaufszahlen von Street Fighter 4 kann man nur schwer vergleichen. Es gab SF4, SSF4, SSF4 AE und jetzt noch USF4. Viel wichtiger ist aber, es wird immernoch gespielt und wurde 2009 released. MK9 spielt 2016 keine Sau mehr.

Klar gibt es just for fun Spieler es gibt aber auch nen riesen Haufen an Spielern die es ernsthafter spielen. Schau dir die Mitgliederzahlen auf Test Your Might an und da diskutiert keiner über mögliche Storywendungen und ob Sub Shao Kahn ist... NRS hat ja auch den Anspruch MK als Turnierspiel zu etablieren und sie wollen es mit Sicherheit wieder auf dem EVO Lineup haben (größtes Turnier in den USA). Nur dafür muss das Spiel auch was taugen. Selbst Tom Brady (Pseudo Balancing Heini für NRS) hat mal gesagt, dass NRS aufpassen muss, nicht diese kleine Chance zu verspielen sich in der Turnierszene zu etablieren. Spass haben kann man vieleicht mit dem Game aber Spass definiert jeder anders. Ich habe Spass daran Fighting Games zu spielen. Warum? Fighting Games is eines der wenigen Genres, wo man direkt sagen wer der bessere Spieler ist. Der bessere Spieler wird auf lange Sicht immer den schlechteren Spieler schlagen. In Street Fighter 4 wirst du als Anfänger immer auf die Fresse bekommen. Bei NRS Spielen ist das zwangsläufig net so. Gegen Solomon Grundy ist zum Beispiel ein total behämmertes match als anti Wakeup dieser walking corps shit und man kann es net vermeiden. Er kriegt jedesmal auf wakeup freien Damage. Oder Deathstroke mit seinen 5000 Gunshots... Bei NRS ist es nunmal so, dass der eine irgendwelche Scheiße fast hirnlos einsetzen kann und du selber zu tun hast, das erstmal zu vermeiden. Und ganz ehrlich, dass macht mir keinen Spass. Es macht einfach keinen Spass gegen einen Smoke zu spielen. Das sogenannte casuals auf die Spiele anders schauen ist mir klar aber sowas muss der Entwickler erkennen. Schau dir mal Killer Instinct an. Da zauberst du genauso Combos ohne die stundenlang zu üben, die gehen mMn sogar einfacher als in MK oder Injustice. Das Game kannst du mit Kollegen zocken ohne das einer weiß was überhaupt ein matchup ist oder blockadvantage, eine frametrap oder wie man footsies spielt. Wenn du aber in die Tiefe willst und du Mechaniken verstehen willst, dann merkst du erstmal was eigentlich noch in dem Game steckt. Dat Game hat genügend Futter, was du für einen Char erstmal alles unter einen Hut kriegen musst und du wirst als besserer Spieler garantiert gegen einen schlechteren immer gewinnen. KI bietet also beides, man kann es just4fun zocken oder ernsthaft. So einen Weg hätte ich viel lieber gesehen für MKX z.B. das man chains linken kann. Laut frametable würde es für viele chains sogar gehen, das Spiel lässt es nur nicht zu. Oder man baut counterhits ein, die wie bei SFxT einen Jugglestatus geben und Anti Airs die man auf Reaktion machen. Dann würde auch sofort dieses scheiß rumgespringe in den Spielen aufhören.

Ich sehe Boon immer nur sagen, dass sie haufenweise neues Zeug eingebaut haben aber sie sagen nicht was. Wenn es da was gäbe, dann hätten sie es schon gesagt. Stattdessen zeigen sie mir Interactables...

#220 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Dark_Scorpion86 20.06.2014 15:50

avatar

Woher willste wissen das mk9 keiner spielen wird,veilleicht wird es in mkx paar charas nicht geben das in mk9 war und deshalb möchte vielleicht einer mk9 spielen weil sein lieblingscharackter nicht in mkx ist

#221 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Rome 20.06.2014 17:10

avatar

Zitat von Dark_Scorpion86 im Beitrag #220
Woher willste wissen das mk9 keiner spielen wird,veilleicht wird es in mkx paar charas nicht geben das in mk9 war und deshalb möchte vielleicht einer mk9 spielen weil sein lieblingscharackter nicht in mkx ist


Es ging um einen Vergleich, welches Spiel, Street Fighter oder MK, wohl länger auf Turnieren gespielt werden wird. Und da MK9 ja heute schon kaum noch auf Turnieren gespielt wird ( bzw es keiner außer der MK Hardcore Fans mehr sehen will ) , wird es 2016 erst recht keiner mehr spielen, wogegen Ultra Street Fighter ziemlich sicher zu dem Zeitpunkt noch genauso viel gespielt werden wird, wie heute ;)

Daran erkennt man, wo es Turnierspieler hinzieht, bzw, dass irgendwas am kompletten MK Gameplay einfach nicht so der Bringer ist :D

Man muss aber auch zu MKX sagen, dass es sich dabei ( Meiner Meinung nach! ) auch nicht um mehr als ein MK9 Update handelt, so gesehen wird "MK9" also doch noch ein klein wenig länger gespielt

...aber nicht SEHR VIEL länger... das kann ich jetzt schon garantieren. Die Leute ( also nicht die MK Hardcore Fans, sondern alle anderen, die sich Turniere anschauen ) werden schnell auf den Turnieren sehen, dass MKX immernoch das komplett gleiche Kampfsystem wie MK9 hat. Das heißt -> Chains, Chip Damage / Blockschaden für normale Angriffe ( Johnny Lame MK9 ) , tracking Projektile / Attack-Teleports, die IMMER unter / über dir auftauchen ( zB Scorps Hellfire ) anstatt Projektile, die man durch 3 verschiedene Eingaben an 3 verschiedenen Entfernungen auftauchen lässt, träge Inputs ( was in einem 2D Game ein absolutes Unding ist ), ein Blockbutton mit einer Blockanimation, die dem Spieler Frames kostet, Projektile, die sich nicht gegenseitig neutralisieren, kein Double KO System und somit keine Attack Clashes möglich, Ultra Attacken, die extrem viel Damage ausrichten und ein extrem schnelles Startup haben, können ohne eine besondere Motion einfach random und bei vielen Chars sogar fullscreen rausgehauen werden durch simples drücken von 2 Tasten ... jetzt im neuen Game kommt noch dazu, dass Dashen ( in jedem 2D Game elementar und unverzichtbar um sich taktisch zu positionieren ) Stamina kostet und man danach nurnoch normal walken kann... noch passend zum stamina-bedingten extrem limitierten (Back-)Dash gibts jetzt noch Grapple Chars Jo ist echt hammer, wenn man den Throws eines Grapple Chars ( die in MK wahrscheinlich noch eine EX Armor Version haben und somit auch nicht angreifbar wären, lol ) nichtmehr durch Backdash entkommen kann, da einem die nötige Stamina fehlt ;)

Ich will nicht das Game schlechtreden oder dir oder sonst irgendwen den Spaß oder die Vorfreude darauf vermiesen, sondern ich wollte dir hier nur ein paar Punkte aufzählen, die fast schon eine Garantie dafür sind, dass MKX früher oder später nurnoch durch die MK Hardcore Community getragen wird. Vielleicht werden viele neue junge Leute dazu kommen, die sonst noch keine anderen Fighting Games gespielt haben, aber alteingesessene Fighting Game Spieler werden MKX garantiert meiden, aus den selben Gründen, aus denen sie schon MK9 gemieden haben.

Es sind einfach viele Dinge viel zu undurchdacht ^^ Aber mal vom Gameplay abgesehen freue ich mich zumindest wegen des Fun und Casual Faktors auf MKX ;) Ich fand den Story Mode in MK9 super, und freue mich auf den neuen Story Mode.

Und JUST 4 FUN online rumhampeln werde ich sicher trotzdem.

#222 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Napalm1980 20.06.2014 19:06

avatar

"Es ging um einen Vergleich, welches Spiel, Street Fighter oder MK, wohl länger auf Turnieren gespielt werden wird. Und da MK9 ja heute schon kaum noch auf Turnieren gespielt wird ( bzw es keiner außer der MK Hardcore Fans mehr sehen will ) , wird es 2016 erst recht keiner mehr spielen, wogegen Ultra Street Fighter ziemlich sicher zu dem Zeitpunkt noch genauso viel gespielt werden wird, wie heute ;)"

Und genau das lasse ich als Argument nicht gelten, weil ihr es euch zu einfach macht. Hättest du geschrieben, dass Street Fighter 4 weiterhin gespielt wird und nicht Ultra, hätte ich es gelten lassen. Denn egal ob nun ein neues Spiel ODER eine Erweiterung bleibt das Prinzip das selbe.

Street Fighter 4 wurde ersetzt durch Super Street Fighter 4 und nun durch Ultra.
Mortal Kombat 9 wurde ersetzt durch Injustice und nun durch Mortal Kombat X.

Vorzuwerfen, dass MK9 kaum noch gespielt wird ist genau so ein Unsinn wie zu behaupten, dass Street Fighter nicht mehr gespielt wird. Es wird lediglich durch ein neueres Produkt ersetzt. Gespielt wird die Marke weiterhin.

#223 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Cohnny Rage 20.06.2014 19:30

avatar

Häää? Wo wird denn MK9 noch gespielt. Jetzt sag nicht, in deinem Wohnzimmer. 2 Turniere bei den Amis die nichtmal gestreamt werden. Und warum wird es net gestreamt? Weil es keinen mehr interessiert. Dann lassen wir halt Ultra Street Fighter 4 weg, da es eine neue Mechanik bekommen hat. Alle anderen sind im Kern das gleiche Spiel. Sie wurden lediglich durch neue Chars und Stages erweitert aber es steht immernoch eine 4 am Ende und keine 5 oder 6. Wobei ich nichtmal das Turniergeeier gemeint habe (auch aber nicht zu 100%) sondern rein online. Bei MK war nach 4 Monaten die Luft raus, genau wie bei Injustice. Mit Glück hat man Abends 100 Mann getroffen, davon waren 80% Amis und 15% hatten auch scheiß Connections und von den restlichen 5% haben 4-5% dein Invite nicht angenommen, weil sie mich schon kannten.

Online sind beide Spiele tot und ausgelutscht. Selbst wenn NRS die Strategie von Capcom fahren würde, wäre das so. Bei Capcom Chars ändert man nur eine Kleinigkeit und der Char wird aufeinmal völlig anders. Das motiviert immerwieder den Char neu zu lernen, nur geht das bei NRS Chars nicht, die werden immer gleich gespielt. Von release bis heute hat sich ein Batman nicht verändert oder ein Superman

#224 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Rome 20.06.2014 20:12

avatar

@Napalm Das Ding ist, dass auch SSF4 AE die nächsten Jahre wahrscheinlich noch genauso krass gespielt worden wäre, wenn jetzt kein USF4 rausgekommen wäre :)

MK9 wurde nichtmehr großartig auf Turnieren gespielt, nur immer von den wenigen üblichen Verdächtigen eben ( 16 Bit, PerfectLegend, Reo, Forever King, Dizzy, etc etc... ), während bei den Street Fighter Turnieren in all den Jahren immer wieder aufs Neue etliche Teilnehmer am Start waren. Bei MK9 war die Luft einfach komplett raus und ich denke mal, dass MKX ähnliches widerfahren wird, vll sogar noch schneller als bei MK9, da die Leute das MK Gameplay ja nun durch MK9 schon kennen und schneller sehen, dass es im Kern immernoch die selben Macken hat. Wie Cohnny erst schon geschrieben hat, MK9 hatte den Reboot Bonus... der ist mit MKX nun aber nichtmehr da :)

Aber wie gesagt, es kommen ja andauernd neue Spieler dazu, die ihr Lieblings Game irgendwo am Leben erhalten, was auf jeden Fall gut ist. Die Turniere brauchen ein breitgefächertes Lineup, und da dürfen eben auch Games wie DoA oder MK nicht fehlen ;)

#225 RE: Mortal Kombat 10 - CHAT von Dark_Scorpion86 20.06.2014 23:08

avatar

Zitat von Napalm1980 im Beitrag #222
"Es ging um einen Vergleich, welches Spiel, Street Fighter oder MK, wohl länger auf Turnieren gespielt werden wird. Und da MK9 ja heute schon kaum noch auf Turnieren gespielt wird ( bzw es keiner außer der MK Hardcore Fans mehr sehen will ) , wird es 2016 erst recht keiner mehr spielen, wogegen Ultra Street Fighter ziemlich sicher zu dem Zeitpunkt noch genauso viel gespielt werden wird, wie heute ;)"

Und genau das lasse ich als Argument nicht gelten, weil ihr es euch zu einfach macht. Hättest du geschrieben, dass Street Fighter 4 weiterhin gespielt wird und nicht Ultra, hätte ich es gelten lassen. Denn egal ob nun ein neues Spiel ODER eine Erweiterung bleibt das Prinzip das selbe.

Street Fighter 4 wurde ersetzt durch Super Street Fighter 4 und nun durch Ultra.
Mortal Kombat 9 wurde ersetzt durch Injustice und nun durch Mortal Kombat X.

Vorzuwerfen, dass MK9 kaum noch gespielt wird ist genau so ein Unsinn wie zu behaupten, dass Street Fighter nicht mehr gespielt wird. Es wird lediglich durch ein neueres Produkt ersetzt. Gespielt wird die Marke weiterhin.

Napalm gebe dir recht,Außerdem ist es doch egal das es nicht in turnieren gespielt wird,ich zocke lieber mit kumpels mk 9 hat da sehr viel spaß gemacht und mkx wird genauso spaßig werden,werde aufjedenfall paar kumpels wieder einladen

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz